5 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie ein Boot mieten

Brauchen Sie dringend Urlaub? Fordern Sie Ihr kostenloses & individuelles Angebot jetzt an!

Wenn Sie sich für ein Boot mieten entscheiden, entscheiden Sie sich für pure Freiheit und Vergnügen (und wenn sie mögen Abenteuer). Bei Borrow A Boat bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Booten an, die an den schönsten Orten auf der ganzen Welt verfügbar sind. Wir bieten Ihnen auch Expertenwissen über Boote und das Segeln, sowie unsere Hilfe während des gesamten Buchungsprozesses an. Lesen Sie hier alles, was sie wissen sollten, bevor Sie ein Boot mieten.

5 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie ein Boot mieten:

1. Wählen Sie das richtige Boot

Wenn Sie ein Boot mieten, sollten Sie vorher wissen, was auf Sie zukommen wird.

Bei der großen Auswahl an Booten ist es wichtig, dass Sie das perfekte Boot für Ihre persönlichen Bedürfnisse auswählen. Ganz gleich, ob Sie das perfekte Boot für die Familie oder für eine Gruppe von Freunden suchen. Sie benötigen ein Boot, das sowohl zu Ihrer Gruppengröße als auch zu Ihren nautischen Kenntnissen, als auch diesen denen Ihrer Mitfahrer passt – auch, wenn Sie keine haben. Nur erfahrene Segler oder selbstbewusste Anfänger sollten ein Bareboat-Segelboot buchen (also selbst am Steuer stehen), während Motorboote die perfekte Wahl für Erstmieter sind, da Sie keine Vorkenntnisse erfordern. Wer auf der Suche nach dem idealen Boot für einen Tag ist, wird sofort auf eine große Auswahl stoßen und muss sich überlegen, ob er eine Kochgelegenheit an Bord, eine Kabine für kleine Kinder und/oder eine Waschgelegenheit benötigt. Also, machen Sie sich diese Gedanken am besten vorher. Unsere Experten helfen Ihnen auch gerne dabei.

2. Die Wahl des perfekten Reiseziels: Auch das sollten Sie wissen, bevor Sie ein Boot mieten

Sommer, Sonne, Sonnenschein, oder lieber rauer Wind und hohe Wellen? Mit wem machen Sie eigentlich Urlaub? Wählen Sie das perfekte Reiseziel für sich aus. Egal, ob Sie einen romantischen Kurzurlaub, ein einmaliges Familienabenteuer oder einen aufregenden Flottillen-Segelurlaub mit Freunden machen wollen, Sie finden in den verschiedenen Reisezielen Ihr perfektes Urlaubsziel. Neben der Landschaft, den örtlichen Attraktionen und dem Wetter müssen Sie auch praktische Aspekte wie Anlegemöglichkeiten und Segelbedingungen berücksichtigen. Glücklicherweise gibt es für jeden Monat des Jahres ein perfektes Segelrevier, sodass Sie einen Törn zu einem Zeitpunkt buchen können, der zu Ihnen passt.

Planung ist alles. Deshalb sollten Sie unbedingt wissen, ob Sie mit oder ohne zusätzlicher Crew an Board los segeln wollen.

3. Crew dazu buchen: ja oder nein?

Eine der wichtigsten Entscheidungen bei der Planung des Bootsurlaub ist, ob Sie Ihr eigenes Boot mit einer Crew besetzen wollen oder doch lieber ohne in See stechen wollen. Warum gönnen Sie sich nicht eine Verschnaufpause und lassen sich gemütlich von einem Skipper übers Wasser fahren? Oder nehmen Sie die Herausforderung an, Ihr Boot zu steuern, aber prüfen Sie vor der Buchung, ob Sie einen Bootsführerschein benötigen.

Wissen bevor boot mieten

4. Extras gefällig? Von Basics bis zu Luxus-Extras sollten Sie alles dazu buchen, was Sie wollen

Wenn Sie bei uns ein Boot mieten, bieten wir Ihnen eine breite Palette optionaler Extras an, von Versicherungen, die Ihnen mehr Freiheiten bieten, bis hin zu Annehmlichkeiten wie Grill, SUP oder Jetski, sowie luxuriöse Extras wie zusätzliche Handtücher und WiFi. Wenn Sie sich zum Zeitpunkt der Buchung zusätzliche Extras sichern, sparen Sie Zeit, Geld und möglicherweise Kopfschmerzen. Außerdem ergänzen Sie Ihre Reise um die ein oder andere Annehmlichkeit und unvergessliche Highlights, von denen Sie noch Jahre später berichten werden.

Paddeln kann ein besonderes Extra für Ihren Bootstrip sein.

5. Machen Sie es wie ein Pfadfinder und seien Sie allzeit bereit, wenn Sie ein Boot mieten

Planung ist alles, wenn es um einen Bootsurlaub geht, und sie gibt Ihnen die Möglichkeit, sich rechtzeitig darauf vorzubereiten! Beginnen Sie damit, eine Checkliste für die Vorbereitung zu erstellen. Von der Planung der Reiseroute über das Packen des Nötigsten bis hin zur Aneignung der notwendigen Kenntnisse für Segelanfänger gibt es viel zu tun, bevor Sie losfahren. Machen Sie sich mit dem Ein- und Auschecken sowie mit wichtigen allgemeinen Sicherheitstipps für Segler vertraut.

Wir bei Borrow A Boat glauben, dass die schönsten Lebens-Erinnerungen auf dem Wasser gemacht werden. Deshalb tun wir alles, um sicherzustellen, dass Sie mit allem ausgestattet sind, was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Boot mieten. Egal, ob Sie mit Freunden feiern, mit der Familie zusammen sein wollen oder Abgeschiedenheit und Abenteuer suchen. Ein Boot zu chartern ist ein einzigartiges Urlaubserlebnis. Entscheiden Sie sich bei Ihrer nächsten Reise für ein Boot mit Besatzung oder ohne Besatzung und entdecken Sie:

  • Freiheit und endlose Urlaubsmöglichkeiten
  • Grenzenlose Privatsphäre und auch Sicherheit
  • Zusammen mit Ihren Mitreisenden einzigartige Naturerlebnisse
Was sie wissen sollten, bevor sie ein boot mieten