Gulet mieten in Türkei - Gulet Chartern

653 Boote verfügbar

Hero image

Sie finden nicht, was Sie brauchen?Sprechen Sie noch heute mit unseren Urlaubsexperten.

Segeln auf einer Gulet in der Türkei

Eine Gulet-Charter in der Türkei bietet Ihnen den besten Bootsurlaub, den Sie in diesem Land und entlang dieses Teils des Mittelmeers erleben können. Erkunden Sie die atemberaubende türkische Küste, bewundern Sie interessante antike griechische und römische Ruinen und schwimmen Sie im türkisfarbenen Wasser.

Die Vorteile eine Gulet in der Türkei zu mieten

Chartern Sie eine Gulet in der Türkei, wenn Sie mit einer größeren Gruppe von Menschen segeln möchten. Sie werden vermutlich nicht in der Lage sein, eine luxuriöse Kabine an Bord einer Gulet zu bekommen, aber Sie werden in der Lage sein, alle Ihre Freunde und Familie auf ein lustiges Abenteuer zusammen zu trommeln.

Eine Guletvermietung in der Türkei ist eine gute Wahl für alle, die sich sicher fühlen wollen, wenn sie an Bord eines Bootes schlafen. Die sichere und robuste Bauweise einer Gulet vermittelt nicht nur den Eindruck von Sicherheit, sondern ist tatsächlich sicherer als der Aufenthalt auf anderen Booten.

Mieten Sie eine Gulet in der Türkei, wenn Sie die Freiheit eines Segelbootes erleben wollen, aber gleichzeitig mehr Platz an Deck haben wollen. Sie können tatsächlich Ihre Beine ausstrecken und sich einfach zurücklehnen.

Die Nachteile eine Gulet in der Türkei zu mieten

Was Sie bei einer Guletvermietung in der Türkei auf jeden Fall bedenken sollten, ist die Tatsache, dass sie nicht einfach zu navigieren und zu manövrieren sind. Sie brauchen dafür viel Erfahrung und Geschick. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie diese (noch) nicht haben. Sie können jederzeit eine Gulet in der Türkei mit einem erfahrenen Skipper oder Kapitän mieten, der Ihnen zeigt, wie es geht.

Chartern Sie eine private Luxusgulet in der Türkei

Eine private Luxus-Gulet-Charter in der Türkei ist perfekt für alle, die mit Stil und Komfort reisen und gleichzeitig die Abenteuer eines Segelbooturlaubes genießen möchten. Sie können eine Menge Leute an Bord unterbringen und haben alle Annehmlichkeiten an Bord, die Sie benötigen, um Ihr eigenes Essen zu lagern und zuzubereiten.

Wie viele Personen passen an Bord einer Gulet in der Türkei?

Je nach Größe und Anzahl der verfügbaren Betten können auf einer Gulet in der Türkei zwischen 6 und 15 Personen an Bord Platz finden. Sie werden auch feststellen, dass auf die meisten Luxus-Gulets in der Türkei in der Regel nur 6-8 Personen passen, da der Platz an Bord dafür genutzt wird, um größere Schlafzimmer zu bauen, anstatt mehr, aber kleinere Schlafzimmer zu bauen. Das macht diese Gulets natürlich um einiges komfortabler.

Wann ist die beste Zeit, um eine Gulet in der Türkei zu mieten?

Die Segelsaison in der Türkei dauert in der Regel von Mai bis Oktober, aber die geschäftigste Zeit des Jahres sind die Sommermonate Juli und August. Das liegt vor allem an dem sehr warmen Wetter und dem wenigen Regen, der hier im Sommer fällt - oder eben nicht. Bei Durchschnittstemperaturen von etwa 32 Grad im August ist das auch nicht weiter verwunderlich. Auch die Wassertemperaturen können in diesen Monaten bis zu 30 Grad erreichen.

Wie viel kostet es eine Gulet in der Türkei zu mieten?

Die Anmietung einer Gulet in der Türkei ist definitiv nicht so teuer, wie Sie wahrscheinlich denken, aber es ist auch nicht die günstigste Option, wenn es um eine Bootsvermietung in der Türkei geht. Allerdings gibt es auch eine breite Palette an Gulets zur Verfügung - von sehr einfachen Gulets bis hin zu äußerst luxuriösen Gulets. Sie können eine Gulet in der Türkei schon für weniger als 1.000 EUR pro Woche chartern, aber Sie können auch eine private Luxus-Gulet für knapp 140.000 EUR pro Woche buchen. Für diesen Preis können Sie definitiv ein Jacuzzi ein Bord erwarten.

Brauche ich einen Bootsführerschein, um eine Gulet in der Türkei zu mieten?

Wer in der Türkei ein Boot chartern möchte, muss im Besitz eines gültigen Bootsführerscheins sein. Wenn Sie nicht die richtigen Qualifikationen vorweisen können, können Sie jederzeit einen erfahrenen Skipper oder Kapitän zusätzlich zu Ihrer Bareboat-Charter anheuern. Die türkischen Behörden gehen nicht gerade zimperlich mit Personen um, die nicht die richtigen Qualifikationen mitbringen und trotzdem auf einem Boot fahren.

Die besten Routen für Gulets in der Türkei

Da Gulets mit dem Wind segeln, sollten Sie sich für ein Gebiet im Mittelmeer entscheiden, in dem die Windverhältnisse dafür ideal sind. Es gibt eine Vielzahl von Routen zur Auswahl, aber eine Route um Bodrum ist besonders schön.

Tag 1 - Segeln Sie von Bodrum nach Akyarlar: Die Burg von Bodrum ist nicht nur ein sehenswerter Ort, wenn Sie sich für Geschichte interessieren. Es ist auch ein großartiger Ort, um die Aussicht aufs Meer zu genießen. Mit dem Bau der Festung wurde 1402 begonnen, doch 1532 wurde sie vom Osmanischen Reich übernommen. Die verschiedenen Türme der Festung wurden nach den Nationen benannt, die für ihren Bau verantwortlich waren. So ist es nicht verwunderlich, dass es zB einen deutschen und einen englischen Turm gibt. Besuchen Sie unbedingt auch das Mausoleum von Halikarnassos, das von einem griechischen Architekten um etwa 350 v. Chr. entworfen wurde. Es sind zwar nur noch wenige Ruinen zu bewundern, aber man kann anhand der Überreste trotzdem die einstige Pracht erahnen. Eine weitere historische Stätte aus der Antike ist das Antike Theater von Bodrum, ein Theater, das im 4. Jh. v. Chr. erbaut wurde. In Akyarlar können Sie im Bal Mahmutun Yeri ein erfrischendes Getränk mit herrlichem Blick aufs Meer genießen.

Tag 2 - Segeln Sie von Akyarlar nach Kara Ada: Kara Ada, wörtlich "die schwarze Insel", ist ein wahrhaft magischer Ort, an dem Sie die heißen Quellen genießen, im türkisfarbenen Wasser schwimmen oder in den üppig grünen Hügeln der Insel wandern können. Die Mineralquellen auf der Insel sind weithin für ihre Heilkraft bekannt.

Tag 3 - Segeln Sie von Kara Ada nach Bodrum Yalı Çiftlik Halk Plajı: Dieser schöne Strand bietet kristallklares Wasser zum Schwimmen, eine Kombination aus Sand- und Steinstrand, um einen entspannten Sonnentag zu genießen, und Liegestühle, die man für zusätzlichen Komfort mieten kann.

Tag 4 - Segeln Sie von Bodrum Yalı Çiftlik Halk Plajı nach Kargicak Koyu: Diese herrliche Bucht lädt dazu ein, am Strand zu entspannen und einen sonnigen Tag mit Nichtstun zu verbringen. Das ist schließlich der Sinn eines Urlaubs! Segeln Sie mit dem Wind und steuern Sie diese wunderschöne Bucht an, aber vergessen Sie nicht, dass Sie mit einer Gulet nicht zu nah am Ufer segeln dürfen. Sonst bringen Sie sich und Ihre Mitfahrer in Gefahr.

Tag 5 - Segeln Sie von Kargicak Koyu nach DANGIR KOYU YALIÇİFTLİK: Entdecken Sie die wunderschöne Natur dieses herrlichen Naturschutzgebietes. Wandern Sie auf die Hügel, die das Meer überblicken, und bewundern Sie die interessanten Felsformationen, die diesem Teil der Türkei ein ästhetisch ansprechendes Aussehen verleihen.

Tag 6 - Segeln Sie von DANGIR KOYU YALIÇİFTLİK zur Insel Orak: Schwimmen Sie in den schönsten türkisfarbenen Gewässern, wenn Sie diese wunderschöne Insel erreichen. Die Strände sind mit weichem, weißem Sand bedeckt. Die Insel selbst ist unbewohnt, aber Sie finden hier trotzdem viele Olivenbäume.

Tag 7 - Segeln Sie von der Insel Orak nach Pabuç Burnu: Eines der interessantesten Dinge, die in Pabuç Burnu entdeckt wurden, ist ein antikes griechisches Schiffswrack, das bereits um 2002/2003 ausgegraben wurde. Vielleicht sind Sie mutig genug UND haben das Glück, hier zu tauchen und einen weiteren historischen Schatz unter Wasser zu entdecken?

Tag 8 - Segeln Sie von Pabuç Burnu nach Bodrum: Nach der Ankunft in Bodrum sollten Sie unbedingt ein traditionelles türkisches Essen genießen, bevor Sie sich auf den Heimweg machen. Es sollte auf jeden Fall Teil Ihrer Urlaubserfahrung auf einer Gulet in der Türkei sein.