Bootsvermietung und Yachtcharter in Split

Erleben Sie Kroatiens pulsierende Hafenstadt Split, wo römische Geschichte und modernes Leben aufeinandertreffen. Entdecken Sie unter der Führung eines erfahrenen Kapitäns den Diokletianpalast, sonnenverwöhnte Strände und das Tor zu den wunderschönen dalmatinischen Inseln.

558 Boote verfügbar

Hero image

Sie finden nicht, was Sie brauchen?Sprechen Sie noch heute mit unseren Urlaubsexperten.

Segelführer Split

Die Stadt Split liegt an der Küste Mittelkroatiens in der Region Dalmatien. Split gilt als eine der schönsten Städte im Mittelmeerraum und ist mit ihrer verführerischen Architektur, ihrer lebendigen Kultur und ihren großartigen Stränden eines der beliebtesten Ziele zum Chartern einer Yacht. Segelliebhaber aus der ganzen Welt strömen in die Stadt, um einen Vorgeschmack auf das Segelerlebnis in und um Split zu bekommen. Mit seiner spektakulären Altstadt, den ruhigen Stränden, den nahegelegenen Inseln und den überall sichtbaren nautischen Traditionen werden Sie bald herausfinden, warum ein Segelurlaub in Split eine Erfahrung wie keine andere ist.

Was Sie in Split unbedingt sehen und erleben sollten

Segeln in Split macht Spaß - das beweisen die vielen Touristen, die jedes Jahr aus der ganzen Welt hierher strömen. In kristallklarem Wasser zu segeln, an unglaublich schönen Buchten zu ankern und diesen Teil Kroatiens mit dem Boot zu entdecken, ist definitiv eine tolle Sache. Aber es gibt noch mehr in Split zu entdecken!

Aktivitäten in Split

  • Schnorcheln in Split muss unbedingt auf der Bucket List Ihres Segelurlaubs stehen. Chartern Sie ein Boot und entdecken Sie einige der schönsten Plätze für das Unterwasserleben in Kroatien. Einer der bekanntesten Spots zum Schnorcheln in der Nähe von Split ist Korčula.
  • Mieten Sie ein Paar Jetskis in Split, wenn Sie sich den ganzen Tag an Deck Ihres Mietsbootes entspannen und zwischendurch ein bisschen Spaß haben wollen.
  • Mieten Sie ein Boot in Split und segeln Sie um die versteckten Buchten, die vielen atemberaubenden Strände und Lagunen. Wenn Sie mehr am Segelerlebnis als am Reiseziel interessiert sind, könnte das Mieten eines Segelbootes die beste Option für Sie sein.
  • Wandern Sie auf der Marjan-Schleife, wenn Sie Split aus einer anderen Perspektive entdecken möchten. Es ist eine zweistündige Wanderung, die Sie durch einige der reizvollsten Naturlandschaften rund um Split führt, bevor Sie den höchsten Punkt in diesem Teil Kroatiens erreichen. Wenn Sie eine größere Herausforderung suchen, empfehlen wir Ihnen die Wanderung auf die Vidova Gora auf der Insel Brač, nicht weit von Split entfernt. Wenn Sie von Split aus zu dieser Insel segeln, ist dies die perfekte Route, um diesen Teil der Adria zu entdecken und Ihren Segelurlaub, um eine etwas andere Erfahrung zu bereichern.
  • Besuchen Sie den Krka-Nationalpark, um Wasserfälle und Schlösser zu sehen. Er befindet sich nördlich von Split und ist das perfekte Ziel für einen Tagesausflug.
  • Das "Auge der Erde" ist eine atemberaubende natürliche Wasserquelle, die als Trinkwasser für das dalmatinische Hinterland genutzt wird - ein Sprung ins Wasser ist zwar verlockend, wird aber nicht empfohlen. Außerdem erreichen die Temperaturen in diesem kleinen Gewässer nur 7 Grad.
  • Wenn Sie schon nach Split reisen, sollten Sie auch dem historischen Teil der Stadt einen Besuch abstatten. Der Palazzo di Diocleziano und die Kathedrale des Heiligen Domnius sind nur zwei der Sehenswürdigkeiten, die Sie bei einem Rundgang durch die Stadt besuchen sollten.

Strände in Split

Wer in Split segelt, hat viele Möglichkeiten, die herrlichen Strände zu entdecken. Ob Sie sich den Einheimischen für ein kurzes Bad anschließen, abgelegene Strände abseits der Menschenmassen oder atemberaubende Felsformationen erkunden möchten, Split hat alles zu bieten! Es gibt viele großartige Strände, die mit der blauen Flagge für die Einhaltung strenger Umweltstandards ausgezeichnet wurden, darunter der familienfreundliche Strand Bačvice.

  • Bačvice Beach ist vielleicht nicht der schönste Strand in Split, den es gibt, aber er ist ein Strand, den viele Einheimischen besuchen. Er ist sicher, relativ ruhig und liegt ganz in der Nähe des Stadtzentrums.
  • Segeln Sie zum Strand Stobrec Jug, um eine etwas andere Erfahrung zu machen. Genießen Sie ein ruhiges Bad am Kieselstrand abseits der Menschenmassen.
  • Firule Beach ist definitiv einer der schönsten Strände von Split. Während der Strand von Bäumen und Natur umgeben ist, gibt es einige Einrichtungen, die erfrischende Getränke und öffentliche Toiletten anbieten. Das macht ihn zum perfekten Ort für einen Besuch mit Kindern.

Parties und Bootsparties in Split

Split ist berühmt für seine Partys und bietet auch viele verschiedene Locations für Bootspartys - wenn Sie nicht auf Ihrem eigenen Mietboot eine Party veranstalten möchten. Viele Unternehmen bieten Party-Kreuzfahrten ab Split an, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, wenn Sie ein feuchtfröhliches Segelabenteuer mit viel Alkohol erleben möchten.

Restaurants in Split

Eines der schönsten Dinge an Split ist, dass Sie hier die köstlichsten Meeresfrüchte finden können. Frisch aus dem Meer und direkt auf den Teller, können Sie viele lokale Gerichte in einigen super lässigen, aber auch hochklassigen Restaurants genießen.

Günstige Restaurants in Split:

  • Kantun Paulina: Wenn Sie mit einem kleinen Budget reisen, aber trotzdem fantastisches Essen genießen wollen, sollten Sie Kantun Paulina besuchen. Dieser Ort ist vor allem für seine Cevapi berühmt. Genießen Sie außerdem das Brot, das von vielen Kunden als Traum beschrieben wurde.
  • Makedonska Kuca: Große Portionen, günstige Preise. Das ist genau das, was Sie in der Makedonska Kuca bekommen. Probieren Sie einige der köstlichsten mazedonischen Gerichte, die Sie je probiert haben. Es gibt nichts Besseres, als nach einem langen Segeltag an der kroatischen Küste in Split Energie zu tanken.

 

Die besten gehobenen Restaurants in Split:

  • Konoba Nikola ist eines der besten Restaurants in Split, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Es ist ein Restaurant mit frischem Fisch und bietet die köstlichsten lokalen Gerichte an. Der Thunfisch und das Scampi-Carpaccio sind hochgepriesene Favoriten.
  • ZOI: Ein Michelin-Stern-Restaurant im Zentrum von Split, das Lust auf mehr macht. ZOI bedeutet "Leben" auf Griechisch und das Essen hier wird Ihnen das Gefühl geben, dass Sie tatsächlich Ihr bestes Leben leben. Genießen Sie den Blick auf den Hafen, während Sie an einem lokalen Wein nippen und die frischesten Meeresfrüchte essen.

Bars und Clubs in Split

Wie viele andere beliebte Segelziele wie Ibiza und Mykonos ist auch Split für sein unterhaltsames und manchmal etwas extravagantes Nachtleben bekannt. Machen Sie sich schick und schlürfen Sie einen köstlichen, bunten Cocktail in einer der vielen eleganten Bars von Split? Mit Freunden auf ein Bierchen abhängen? Schwingen Sie die Hüften in einem der berühmtesten Clubs der Welt? Split hat all das zu bieten!

  • NOOR Fine Spirits & Cocktails: Dieses Lokal, das sich selbst als "die wahrscheinlich größte kleine Bar der Welt" bezeichnet, bietet Ihnen exquisit präsentierte Cocktails in einem eleganten Etablissement.
  • ShotGun Shooters Bar: Berühmt für seine große Auswahl an Shots, könnte es sein, dass Sie sich spät in der Nacht an der Tür festhalten müssen. Sie werden auf jeden Fall eine erinnungswürdige Nacht feiern - oder auch nicht!
  • Judino Drvo Club: Lokale DJs bringen Ihnen die beste elektronische Musik, um die Nacht in einem der beliebtesten Clubs von Split durchzutanzen.

Entdecken Sie die Geschichte Splits

Jeder braucht mal eine Pause vom Segeln an der atemberaubenden kroatischen Küste und vom ganztägigen Sonnenbaden. Machen Sie sich auf den Weg ins historische Zentrum von Split, um einige der unglaublichsten historischen Stätten zu entdecken. Besuchen Sie die Kathedrale des Heiligen Domnius, um mehr über die katholische Geschichte Kroatiens und die römische Vergangenheit zu erfahren. Sie soll die älteste Kathedrale der Welt sein, die heute noch für Gottesdienste usw. genutzt wird. Steigen Sie auf die Kuppel, um einen Panoramablick über die ganze Stadt zu genießen. Der Diokletianspalast ist einen Besuch wert, wenn Sie römische Geschichte außerhalb Italiens erleben möchten. Er wurde an der Wende zum vierten Jahrhundert erbaut und seine Struktur und Pracht sind noch heute zu bestaunen.

Entdecken Sie das mystische Split

Split ist zwar nicht für seine mythologische Geschichte bekannt, aber vor der Kathedrale des Heiligen Domnius steht eine Sphinx, ein klassisches Symbol der ägyptischen Mythologie. Sie stammt aus der Zeit des Pharaos Thutmose III. und gilt als eines der ältesten Objekte, die in Split zu finden sind. Es gibt eine urbane Legende über Cornelius Vanderbilt aus der berühmten amerikanischen Familie Vanderbilt, die sich um die Sphinx rankt. Er soll versucht haben, sie zu kaufen, wurde aber von der Stadt Split abgewiesen.

Segelbedingungen in Split

Segelliebhaber aus der ganzen Welt strömen in diese malerische Stadt in Kroatien, um einen Segelurlaub zu machen. Das liegt nicht nur an der offensichtlichen Schönheit von Split, sondern auch an den idealen Segelbedingungen in diesem Teil Kroatiens.

Im Durchschnitt gibt es in Split 315 Sonnentage im Jahr. In der Hochsaison zwischen Mai und November erwarten Sie sonniges Wetter, milde Temperaturen und ideale Winde zum Segeln. In den Sommermonaten Juni, Juli und August liegen die Temperaturen in der Regel zwischen 26 und 30 Grad und sind somit ideal für einen Sommerurlaub am Meer.

Wenn Sie jedoch in der Nebensaison in Split segeln möchten, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass sich das Wetter von einem Moment auf den anderen drastisch ändern kann. Wir würden daher nur erfahrenen Seglern empfehlen, sich in den Monaten zwischen Dezember und April ins kroatische Mittelmeer zu wagen.

In diesem Teil Kroatiens herrschen drei Winde vor. Die Bura, ein trockener, aber kalter Nordostwind, der sich vom Land zum Meer bewegt; der Sirocco, ein warmer, aber feuchter Wind, der im Allgemeinen für ein raueres Meer verantwortlich ist; und der Maestral, der Teil des natürlichen Phänomens ist, wenn sich das Land schneller erwärmt als das Meer und diese wärmere Luft dann ins Meer hinaus transportiert wird.

Die Gezeiten sind normalerweise recht niedrig (selten höher als 0,5 m), was Sie vor allem beim Ankern in flachen Gewässern beachten sollten.

Wie viel kostet es ein Boot in Split zu mieten?

Die Kosten für die Anmietung eines Bootes in Split können stark variieren, je nachdem, welche Art von Boot Sie mieten möchten, ob es Hoch- oder Nebensaison ist, wie viele Zimmer das Boot hat, wie alt das Boot ist, welches Budget Sie haben und so weiter. Im Durchschnitt können Sie in Kroatien ein Schnellboot für nur 28 EUR pro Person und Tag mieten. Andere Bootstypen sind teurer. Mit einem Durchschnittspreis von 460 EUR pro Person und Tag ist der Katamaran wahrscheinlich der teuerste Bootstyp, den man hier mieten kann. Eine Gulet kostet im Durchschnitt etwa 75 EUR pro Person und Tag, ein Hausboot 80 EUR pro Person und Tag und ein Motorboot 61 EUR pro Person und Tag. Wenn Sie ein Segelboot mieten möchten, die beliebteste Bootsart in Split, kostet das etwa 225 EUR pro Person und Tag.

Welches Boot eignet sich am besten zum Segeln in Split?

Es gibt nicht DAS beste Boot zum Mieten, sondern nur das beste Boot für Ihren Segelurlaub in Split. Je nachdem, ob Sie ein richtiges Segelabenteuer erleben möchten, bei dem das Erlebnis wichtiger ist als das Ziel, oder ob Sie nur ein Boot mieten möchten, um die besten Strände zu finden, sehen Sie sich verschiedene Arten von Booten an.

Mieten Sie einen Katamaran in Split

Vorteile einen Katamaran in Split zu mieten

Katamarane sind die perfekten Wasserfahrzeuge, um in flachen Gewässern zu segeln. Anstelle eines Kiels haben sie einen geringen Tiefgang, was bedeutet, dass Sie näher am Ufer ankern können, um zu einigen der schönsten Strände zu schwimmen oder sich in Gewässern zu sonnen, die nicht so stark dem Wind ausgesetzt sind wie offene Gewässer. Das macht es auch zum perfekten Boot, um direkt ins Wasser zu springen, wann immer Sie Lust dazu haben.

Da Katamarane beim Segeln auf dem Wasser oft eine luxuriöse Variante darstellen, könnte man sie mit kleinen Hotels auf dem Wasser vergleichen. Wenn Sie Lust auf ein Segelabenteuer haben, aber einige der Annehmlichkeiten bevorzugen, die ein typischer Hotelurlaub zu bieten hat, könnte eine Katamaran-Charter die beste Option für Sie sein.

Nachteile einen Katamaran in Split zu mieten

Da Katamarane auf zwei Rümpfen stehen, sind sie zwar um einiges stabiler als andere Bootstypen, aber auch größer. Dies könnte Sie vor einige Schwierigkeiten stellen, wenn Sie Ihr Boot in einem Yachthafen festmachen möchten. Plätze sind in der Regel rar. Das Anlegen großer Katamarane kostet oft mehr als das Anlegen anderer Wasserfahrzeuge.

Mieten Sie einen Katamaran in Split

Mieten Sie ein Segelboot in Split

Das Chartern eines Segelbootes ist eine der beliebtesten Optionen für einen Bootsurlaub in Split. Es gibt viele gute Gründe, warum dies der Fall ist!

Vorteile ein Segelboot in Split zu mieten

Die idealen Windverhältnisse tragen dazu bei, dass das Mieten eines Segelbootes für viele Touristen, die diesen Teil Kroatiens besuchen, eine der beliebtesten Optionen ist. Sie erleben das eigentliche Segelerlebnis, anstatt nur von Insel zu Insel zu segeln und die schönsten Strände, Höhlen und Lagunen zu genießen. Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass man sich mit dem Wind bewegt, was bedeutet, dass man sich die Treibstoffkosten spart und umweltfreundlicher segelt. In der heutigen Zeit ist das wirklich eine Überlegung wert.

Nachteile ein Segelboot in Split zu mieten

Beim Segeln auf einem Segelboot in Split sind Sie zu 100 % vom Wetter abhängig. Obwohl viele moderne Segelboote für den Notfall auch mit einem kleinen Motor ausgestattet sind, verfügen viele ältere Modelle nicht über einen solchen. Wenn der Wind nicht so stark weht, wie Sie es sich wünschen, kann es passieren, dass Sie plötzlich mitten in der Adria festsitzen. Das kann enttäuschend sein - vor allem, wenn Sie nur eine Woche Urlaub haben, um diesen Teil Kroatiens zu umschiffen und die Zeit dann beim Warten im Meer drauf geht.

Chartern Sie ein Segelboot in Split

Mieten Sie ein Motorboot in Split

Vorteile ein Motorboot in Split zu mieten

Einer der größten Vorteile beim Mieten eines Motorboots ist der flache Rahmen, der es Ihnen ermöglicht, näher am Ufer zu ankern als beispielsweise mit einem Segelboot. Das ist besonders praktisch, wenn Sie von Split aus an einigen der atemberaubendsten Strände und versteckten Buchten vorbeifahren möchten. Außerdem sind sie viel schneller als einige der anderen Bootstypen, die Sie in Split mieten können, was sie zum perfekten Wasserfahrzeug macht, wenn Sie in kurzer Zeit so viel wie möglich sehen wollen.

Nachteile ein Motorboot in Split zu mieten

Die hohe Geschwindigkeit von Motorbooten hat ihren Preis. Auf den ersten Blick sind sie vielleicht nicht die teuerste Option, aber je schneller Sie um Split herumfahren, desto mehr müssen Sie für den Treibstoff zahlen. Nicht unbedingt budgetfreundlich.

Mieten Sie ein Motorboot in Split

Mieten Sie eine Gulet in Split

Eine Gulet zu chartern ist vielleicht nicht für jeden die erste Wahl, aber es gibt viele positive Aspekte, wenn es darum geht, eine Gulet in Split zu mieten.

Vorteile eine Gulet in Split zu mieten

Eine Gulet zu mieten ist nichts für Zartbesaitete. Chartern Sie eine Gulet in Split, wenn Sie auf der Suche nach einem einmaligen Abenteuer sind! Wachen Sie jeden Morgen an einem anderen Ort auf und erleben Sie, wie das Leben auf einem Schiff ist. Obwohl es viele verschiedene Arten von Gulets gibt, darunter auch viele Luxusvarianten, kann man sie nicht mit einem Aufenthalt in einem Hotelzimmer vergleichen. Das ist ein großes Plus für alle Abenteurer da draußen.

Aufgrund ihres Platzangebots werden Gulets oft für Gruppen von 10-15 Personen oder mehr gemietet. Wenn Sie einen abenteuerlichen Segelurlaub in Split mit all Ihren Freunden verbringen möchten, könnte dies die perfekte Option sein. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht in Besitz eines gültigen internationalen Bootsführerscheins sind. Sie können jederzeit eine Gulet mit einem erfahrenen Skipper mieten.

Nachteile eine Gulet in Split zu mieten

Mieten Sie eine Gulet in Split nur, wenn Sie wissen, dass Sie der Herausforderung wirklich gewachsen sind. Die Zimmer in Gulets sind im Allgemeinen klein. Wenn Sie sich in kleinen Räumen unwohl fühlen, ist diese Art von Schiff wahrscheinlich nichts für Sie. Ansonsten sind Gulets die perfekten Boote für eine Woche Segelabenteuer.

Mieten Sie eine Gulet in Split

Brauche ich einen Bootsführerschein, um ein Boot in Split zu mieten?

Wenn Sie in Split und in ganz Kroatien ein Boot mieten wollen, müssen Sie einen gültigen Bootsführerschein besitzen - einschließlich eines Funkzeugnisses. Dies ist nicht nur eine Empfehlung, sondern kroatisches Recht.

Sie haben keinen Bootsführerschein? Kein Grund zur Sorge! Buchen Sie ein Boot in Split mit einem erfahrenen Skipper, der sich um das Manövrieren des Bootes kümmert, Ihnen die besten Plätze abseits der Touristenströme zeigt und meist auch die interessantesten Geschichten zu erzählen hat.

Segelrouten in und um Split

Beginnen Sie Ihr Segelabenteuer in Split, indem Sie Ihr Boot von einem der vielen Yachthäfen abholen. Beginnen Sie mit Island Hopping rund um Split auf der Insel Brac - ankern Sie in der Bucht von Bol, Milna oder Bobovisca. Dann setzen Sie über zum Strand Zlatni Rat, einem der atemberaubendsten Strände Europas. Wenn Sie die Natur lieben, wird es Sie freuen zu hören, dass es zahlreiche Möglichkeiten für Wanderungen gibt. Als Nächstes geht es auf die lebhafte Insel Hvar, wo Sie tolle Bars, schöne Strände und Weinberge genießen können. Legen Sie im herrlichen Yachthafen auf der Insel Palmizana an. Dieser Naturpark ist nur fünf Segelminuten oder eine kurze Wassertaxifahrt entfernt. Fahren Sie weiter nach Süden, um die Insel Korcula zu erreichen, die für ihre charmante venezianische Altstadt und ihre reichen kulturellen Traditionen bekannt ist. Von Korcula aus fahren Sie zurück zum Hafen von Split oder weiter zur grünen Insel Mljet, vorbei an den Elaphiti-Inseln und weiter nach Dubrovnik, einer weiteren atemberaubenden Stadt an der Adria.

Von den Inseln Solta und Brac bis zur Weltkulturerbestadt Trogir gibt es viele großartige Ausflugsziele, die nur einen Katzensprung (oder etwa 15-30 Seemeilen) von Split entfernt sind und sich hervorragend für Tagesausflüge eignen.

Einer der beliebtesten Tagesausflüge ist die Fahrt von Split zur Insel Hvar, wo Sie in einigen der schönsten Buchten der dalmatinischen Küste ankern können. Der Strand Dubovica und der Strand Jagodna sind nur zwei der unglaublichen Strände, die Sie auf Ihrer Reise dorthin besuchen können.

Ausgangspunkte, um Ihren Segelurlaub in und um Split zu starten

Mieten Sie ein Boot in Split

Mieten Sie ein Boot in Trogir

Mieten Sie ein Boot in Kastela

Mieten Sie ein Boot in Primosten

Mieten Sie ein Boot in Rogoznica

Mieten Sie ein Boot in Splitska